Die Naturgarten-Akademie stellt sich vor

Der Bedarf an naturnahem Grün wächst: Naturgärten, Natur-Erlebnis-Räume – also naturnah gestaltete Spielplätze, Kindergärten und Schulhöfe – naturnahe öffentliche Grün- und Verkehrsflächen und auch nachhaltig gestaltetes Gewerbegrün ist immer gefragter.

In der Praxis klafft dagegen eine Riesenlücke zwischen Nachfrage und professioneller Umsetzung. Weder Gärtner und Planer noch Garten- und Landschaftsbauer erhalten in ihrer Ausbildung nennenswertes Wissen zur Planung und Gestaltung mit heimischen Wildpflanzen und der passenden, naturnahen Bautechnik. Auch die Kenntnisse von Wildpflanzen, ihre Verwendung und Pflege sind eher rudimentär.

 

Um diese Lücke zu schließen und praxisrelevantes Wissen für Planer und Umsetzer zu liefern, wurde 2011 die Naturgarten-Akademie gegründet. Die Akademie ist aus einer Initiative des Naturgarten e.V. hervorgegangen und eine 100% Rechtstochter des Vereins.